Gemeinsam für den Erhalt des Pflasters – Viertelbewohner schließen sich im Kampf gegen Asphalt zusammen

  Steintor/Ostertor. „Dass jede Straße einzeln kämpft, hat wenig Sinn, deshalb wollen wir alle zusammenbringen und im Gemeininteresse handeln “, sagt Robin Quaas von der Initiative Ritterstraße in einer strategischen Runde in der Hollerstraße. An einer Tafel unter freiem Himmel haben Anwohnerinnen und Anwohner von historischen Pflasterstraßen besprochen, wie sie gemeinsam gegen die Asphaltierung im … Gemeinsam für den Erhalt des Pflasters – Viertelbewohner schließen sich im Kampf gegen Asphalt zusammen weiterlesen

Advertisements

Von Tenever lernen. Ein Kommentar von Monika Felsing

Unter dem Pflaster der Strand. Über das Pflaster der Streit. An der Auseinandersetzung über die Zwangsasphaltierung von Viertelstraßen sind längst nicht nur Alt-68er beteiligt, aber sie wissen besser als andere: Wer sich nicht wehrt, macht was verkehrt. Wer aufgibt, hat schon verloren. Gemeinsam ist man weniger allein. Das nennt man lebendige Demokratie. Es kann jetzt … Von Tenever lernen. Ein Kommentar von Monika Felsing weiterlesen

Deutschlands ältester Radweg ist im Steintor

Die Schriftstellerin und Historikerin Ricarda Huch war eine begeisterte Radfahrerin – und zwar in Bremen, wo sie Ende des 19. Jahrhunderts einige Monate lang lebte. In der Stadt war das Radfahren besonders komfortabel. Denn hier begann die Geschichte der Radwege in Deutschland. Der älteste Radweg Deutschlands: der glatte Streifen in der Mitte der Linienstraße in … Deutschlands ältester Radweg ist im Steintor weiterlesen

STADTTEIL-TICKER: Die Statdbildner versammeln sich

In der Hollerstraße gibt es an diesem Donnerstag, 22. Juni, um 18 Uhr ein weiteres Treffen der Mitstreiter und „Sorgeträger für einen pfleglichen Umgang mit unseren historischen Pflasterstraßen im Rahmen notwendiger Modernisierungsmaßnahmen“, wie sie sich nennen: Anwohner und andere Freunde und Unterstützer dieses Erhaltungswunsches. Auch Anwohner der asphaltierten Ritterstraße (siehe Foto) klinken sich ein. Es … STADTTEIL-TICKER: Die Statdbildner versammeln sich weiterlesen