Mit Lakritz gegen den Behördenbeschluss – Anwohnerinitiative kämpft weiter für eine gepflasterte Ritterstraße (WK 27.10.2016)

Steintor/Altstadt. Aufgeben ist nicht! Eigentlich ging es gar nicht um sie, denn für das Bauressort scheint die Causa Ritterstraße abgeschlossen. Es gibt kein Pflaster und fertig. Davon lassen sich die Anwohner allerdings nicht abschrecken. Als es im Festsaal der Bürgerschaft in dieser Woche um „Innenstadtqualitäten mit Tradition und Moderne“ ging, bauten sie drinnen einen Infostand … Mit Lakritz gegen den Behördenbeschluss – Anwohnerinitiative kämpft weiter für eine gepflasterte Ritterstraße (WK 27.10.2016) weiterlesen

Advertisements

Auf Asphalt gebissen – Verkehrsbehörde will kein Pflaster in der Ritterstraße / Anwohner kämpfen weiter (WK 06.10.2016)

Steintor. Die Entscheidung ist gefallen. Dagegen hat auch eine weitere Aktion von Anwohnern der Ritterstraße nichts ausrichten können. Pflasterbefürworter haben sich schriftlich an Bau- und Verkehrssenator Joachim Lohse (Grüne) gewandt und ihm bei der Landesmitgliederversammlung der Grünen ihre Briefe überreicht. Derzeit werden Ritter- und ein Teil der Schweizer Straße für eine Kanalsanierung aufgerissen. Die Planungen … Auf Asphalt gebissen – Verkehrsbehörde will kein Pflaster in der Ritterstraße / Anwohner kämpfen weiter (WK 06.10.2016) weiterlesen